Institut für Gesundheitswissenschaften

Das Institut für Gesundheitswissenschaften wurde in den 1990er Jahren von Xenia Erdmann, Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin, und Dr. Frank-Carsten Erdmann, Biochemiker, Atemtherapeut und Gestalt-/Psychodramatherapeut gegründet. In der praktischen Arbeit mit Patienten wurden Entspannungstechniken angeboten, zur Aufarbeitung von Konfliktsituationen Paartherapie und Supervision. In der theoretschen Arbeit wurden Zusammenhänge von Gesundheit und Ernährung untersucht.

Menü schließen